Festakt Einweihung neue Kirche Georgenberg 3.8.2019

Nun ist es soweit! Nach einer Bauphase von etwas über einem Jahr ist St. Georgenberg wieder ein Benediktinerkloster, wie Jahrhunderte zuvor, seit der Gründung. Abtprimas Jeremias Schröder weihte die neue Kapelle am 3. August, 10 Uhr ein, unter Beteiligung einiger Äbte, Seelsorger, H.H.Jakob Bürgler als Diozesanvertreter und eine Reihe Gäste, die im neuen Chorgestühl Platz nahmen.

Hier einige Bilder aus der Feier der Altarweihe: