Gottesdienste zu Ostern

Wir laden Dich / Sie recht herzlich zur Mitfeier der Gottesdienste der Kar- und Ostertage auf dem St. Georgenberg ein:

Freitag vor Palmsonntag – der Schmerzensfreitag
11.00 Uhr Pilgeramt in der Chorkapelle
15.00 Uhr Konvent- und Pilgeramt in der Chorkapelle 

Palmsonntag
9.00 Uhr Konvent- und Pilgeramt in der Wallfahrtskirche
11.00 Uhr und 15.00 Uhr Pilgeramt in der Wallfahrtskirche
Bei den Gottesdiensten werden die mitgebrachten Palmbuschen gesegnet.

Mit dem Gründonnerstag beginnen die heiligen Tage, das sogenannte „Triduum Sacrum“.

Gründonnerstag
17.00 Uhr Abendmahlsfeier in der Chorkapelle
anschließend Beichtgelegenheit

Karfreitag – Todesstunde Jesu
11.00 Uhr Kreuzwegandacht in der Wallfahrtskirche
15.00 Uhr Liturgiefeier in der Wallfahrtskirche
anschließend Beichtgelegenheit
Mit dem Lesen der Passionsgeschichte wird an Jesu Leidensweg und den Tod am Kreuz gedacht.
Im Rahmen dieser Liturgie wird sein heiliges Kreuz verehrt.

Karsamstag – Tag der Grabesruhe Jesu

Ostersonntag
Der Sieg über den Tod und die Auferstehung Jesu werden am Ostermorgen gefeiert.
5.00 Uhr Auferstehungsfeier in der Wallfahrtskirche
11.00 Uhr und 15.00 Uhr Pilgerhochamt

Ostermontag
9.00 Uhr Konvent- und Pilgeramt
11.00 Uhr und 15.00 Uhr Pilgeramt