Geänderte Gottesdienstzeiten auf dem St. Georgenberg

Ab 1. Jänner 2022 feiern wir die Heilige Messe:


an Sonn- und Feiertagen um 10.30 Uhr und um 15.00 Uhr
an Werktagen um 15.00 Uhr

Neuer Administrator des Felsenklosters St. Georgenberg

Am 28. Oktober 2021 wurde Abt Jeremias Schröder OSB vom Heiligen Stuhl auf unbefristete Zeit zum Administrator der Abtei St. Georgenberg ernannt. Am 19. November übernahm er offiziell die Leitung der Gemeinschaft. 

Abt Jeremias Schröder ist 56 Jahre alt. Er war früher Erzabt von Sankt Ottilien und ist derzeit der Abtpräses der Benediktinerkongregation von Sankt Ottilien. Durch diese Aufgaben ist er seit vielen Jahren mit dem St. Georgenberg vertraut.

Als Administrator hat Abt Jeremias die Nachfolge von Prior Administrator P. Raphael Gebauer OSB angetreten. Er ist als Höherer Oberer nunmehr der Letztverantwortliche für die Belange des Felsenklosters. Da er seine Aufgabe als Abtpräses weiterhin wahrnimmt, wird er nur zeitweise auf dem Georgenberg anwesend sein können.

 P. Raphael Gebauer, der das Amt des Administrators seit 2014 ausgefüllt und in seiner Amtszeit unter anderem den Umzug auf den Georgenberg bewerkstelligt hat, ist als sein Stellvertreter weiterhin Hausoberer und führt als Zellerar auch die wirtschaftlichen Belange.

Aus Anlass seiner Ernennung sagte Abt Jeremias: „Mir ist bewusst, dass der St. Georgenberg kirchlich, kulturell und in der Landschaft eine große Bedeutung hat. Dieses Erbe ist mir und uns Georgenberger Benediktinern eine große Verpflichtung.“