Schriftgrad:

Helfen Sie jetzt!

                                            btn donate LG

Newsletter Anmeldung


 

 

benedikt_hp

 Wer immer St. Georgenberg besucht,

gerät ins Staunen:

Seit über tausend Jahren leben

Mönche in diesem abgelegenen Ort,

ab 1138 als Benediktinerabtei errichtet.

Bei den berühmten Nachtwallfahrten

kommen, jeweils am 13. der Monate Mai

bis Oktober, manchmal über 700 Menschen.

 

Wirklich ein besonderer Ort!

 

Georgenberg klein Felsen